Gastfreundschaft aus Freude
Gemütliche Doppelzimmer

Hotelbewertungen

Es gibt keine höhere Auszeichnung als das Lob unserer Gäste!

Der Gewinn des «Zertifikats für Exzellenz» von tripadvisor sowie die Urkunde «Recommended on Holidaycheck» erfüllen uns mit Stolz. Wir bedanken uns bei allen Gästen, die sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung auf diesen Portalen zu schreiben. Es gibt keine höhere Auszeichnung als das Lob unserer Gäste!

Da diese Zertifikate auf Kundenbewertungen basieren, ist diese Auszeichnung ein Beweis für das Vertrauen in unser Unternehmen sowie für unser Streben nach aussergewöhnlichen Leistungen.

 

Vielen herzlichen Dank!
Räto & Verena Conzett und das Alpina-Verwöhnteam

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Restaurant-Auszeichnung

14 Gault-Millau Punkte

Die Ausgabe 2020 des Gastroführers GaultMillau zeichnet die Küche des Alpina mit 14 Punkten aus und schreibt darüber wie folgt:

 

Ob unkompliziert über Mittag (auch auf der Sonnenterrasse) oder gediegen am Abend – in der gemütlichen «Bündnerstube» und im romantischen «Grischunstübli» des Hotels Alpina lohnt sich der Besuch. An beiden Orten bietet Chef Florian Friedl mit seinem Team vorwiegend regionale und Schweizer Spezialitäten an.

Die Fenchel-Apfel-Schaumsuppe aus dem Tagesmenü hatte genauso Klasse wie die Cremesuppe von der Gelben Beete mit warmem Birnenbrot und Knusperbirne. Beeindruckt waren wir vom saftigen Rindstatar mit tadellosem Blattsalat und von den grillierten Thunfischtranchen mit gebratenen Kalbsfiletstreifen, serviert mit Granny-Smith-Essenz. Ein vortreffliches Filet vom Skrei lag auf gelben und schwarzen Tagliatelle und Spinat – hübsch anzusehen und fein im Geschmack. Aromatisch und saftig war das Kotelett vom Swiss-Gourmet-Schwein aus dem Steak-Ofen mit in Portwein gegarten Schalotten und nicht weniger als acht Saisongemüsen.

Den erfrischenden Abschluss machte ein intensives Mango-Passionsfrucht-Sorbet.
Für die gekonnte Darbietung – der Service steht übrigens der Küche in nichts nach – verdienen Friedl und sein Team den 14. Punkt.

14_GM_Toque_schwarz